Samstag, 30. März 2013

Der Weg ist das Ziel - Ostereier färben



Karsamstag färben wir Ostereier. Und auch heute, wie in den vergangenen Jahren, ist es eine vergnügliche Sauerei (bis auf das Jahr, in dem die Farbe an der Wand landete....die Flecken gingen auch nach mehrerem Übermalen nicht weg und verschwanden erst, als neu tapeziert wurde)

Das Holzbrett wird erst Weihnachten wieder sauber sein

Die Farbauswahl - Lieschen hatte Vorrang
während Mäxchen mit den helleren Farben experimentierte


Diese Klebestreifen sind multifunktional!
Ob das was wird??




Was passiert, wenn ich rot, grün, blau, gelb und orange hintereinander wähle??

Erkenntnis: Gelb und ein bisschen blau ergibt.....?

Grün!!!   Und Wutzfinger - gehören dazu

Nicht ganz so gestylt, aber mit viiiiiiel Liebe gemacht!
Frohe Ostern!

1 Kommentar:

  1. Ohh, das sieht ja nach jeder Menge Spaß aus, kein schöne Sache mit der Wand!
    Herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!