Montag, 6. Mai 2013

Montagsfrage Nr. 5






Gelobt? Jawoll, ganz dolle.  Auf der Silberhochzeit Ringe überreicht, ohne sie fallen zu lassen, Kirche mit Anstand und viel Langeweile ohne Gemotze überstanden, im Restaurant trotz Bärenhungers nicht geweint, nicht geschimpft, nur ein bisschen gejammert, nachmittags stundenlang im Garten gespielt, ohne sich zu streiten, bis halb elf durchgehalten und dann brav ins Bett. Toll gemacht - alle Drei!!!

Gespielt? Im Garten - Sandkastenüberflutung, Piratenangriff!

Geschlafen? Ja aber sicher doch - ich genieße schon länger (bis auf wenige Ausnahmen) ruhige Nächte.

Gebastelt?? Handpuppen,

Gesungen?? Auch auf der Silberhochzeit. Und vorher fleißig mit Frau Mama geübt.

Gewachsen?? Fränzchen, vier Zentimeter in einer Woche. Wurde auch Zeit :)

Gelernt?  Dass man auch dem Erinnermich mehrfach sagen muss, dass man neue Hefte braucht. Das Erinnermich braucht selber ein Erinnermich.

Geschimpft??

Gemacht?  Zwischendurch natürlich immer wieder Blödsinn

Gegessen? Zuviel Schokolade und Smarties, zu wenig Obst, kein Gemüse. Das muss anders werden

Gefahren? Nostalgisch mit dem Dreirad um die Ecke gekurvt, Roller (diese coolen Teile), Inliner, mit dem Mama-Taxi

Gebaut? Große Lego-Autos, kleine Lego-Autos, große Lego-Flugzeuge, kleine Flugzeuge....

Und eine Rubrik fehlt noch:

Gepflegt?  Ja, es ist doch immer einer von Dreien krank. Wieder Mäxchen. Gigantischer Mückenstich. Dunkelrot....brrrrr.....Dottore hat halbe Entwarnung gegeben (ich erinnere mich gut an den Abszess vor einem Jahr) -wir cremen und nehmen Tröpfchen und machen Umschläge.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!