Samstag, 29. Juni 2013

Kindermund

Lieschen hält im Kindergarten einen langen Vortrag darüber, dass es im Kindergarten Läuse (er sagt übrigens "LOISE") gibt und dass die Verkleidungssachen alle eingetütet wurden, damit die LOISE kein Unheil mehr anrichten können.

Zwei Minuten später zieht er sich die Schuhe und Strümpfe aus, da es an der Ferse juckt.

Er kratzt und meint dazu: "Mama, ich glaube, ich habe an der Ferse auch LOISE!"


Mäxchen spielt mit seinem lang verschollenen Nintendo und verkündet ganz stolz, dass er gegen den Nintendo HOCHHAUS gewonnen hat.


Fränzchen muss mal in die Büsche (oder zu Mutter Grün, wie meine Mama immer meinte).
Leider hatte er noch Schwierigkeiten mit der Wortwahl und meinte zu seinem Bruder: Ich muss mal schissen........(die perfekte Mischung zwischen "pissen" und "schiffen")

1 Kommentar:

  1. Hallo Julika,
    wie herrlich! Meine Kinder haben wirklich ewig hochaus gewonnen. Außerdem glauben Sie mir nicht, das es "ich ging" heißt, sie finden, "ich gang" hört sich viel besser an *g*
    Viel Spaß noch mit diversen Wortverdrehungen - schissen ist wirklich super! liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!