Dienstag, 15. Oktober 2013

Kindergartenbär

In der letzten Woche konnte mal wieder das Lieschen profitieren.

Eine neue Kindergartentasche sollte es sein.
Und was soll ich sagen: Das Kind ist ganz verliebt. Die Tasche kommt abends mit ins Bett und der Bär muss morgens mit frühstücken.

Genäht nach dem Schnittmuster  Himpelchen und Pimpelchen von Farbenmix.
Die beiden Bären habe ich aus einem alten Plüschpullover genäht.
Wie man sieht, stehe ich mit Augen und Schnäuzchen aufsticken noch etwas auf Kriegsfuß.
Bär Nr. 1 ist mit einer Kamsnap im Inneren der Taschenklappe befestigt.




 Bär Nr. 2 hat eher den asiatischen Look.


Aber die Beiden verstehen sich gut.


Und da ich noch zwei Nichten habe, habe ich angefangen, pink zu vernähen. Puuuh, schon eine ungewöhnliche Farbe in einem reinen Jungenhaushalt.

Diese beiden Projekte sind noch nicht ganz fertig.

Himpelchen und Pimpelchen fehlen noch die Augen.
  Kritik am Schnittmuster: Die Püppchen sind wirklich schwer unten zusammenzunähen. Man hat kaum Luft (wenn man zuviel Stoff einfasst, sind die Schuhe weg)


Hier noch die Feen-Variante, die mir gänzlich misslungen ist daher auch nur ein kleines Foto
Mir fehlt hier zu Hause Tüdelütt wie Spitze, Schleier.....da muss ich nochmal ran.
Macht aber Spaß!

Und ab damit zum Creadienstag

Kommentare:

  1. Die Cordtasche ist ja wunderschön, die würde ich auch nehmen.
    An die Mädchentasche kannst Du ja vielleicht Knöpfe in weiß, silber, gold und so nähen, das pimpt auch (und entlastet die Knopfbüchse). Oder Schleifen aus Seidenbändern von erhaltenen Geschenken. Oder noch ein paar gelbe Dekoteile, das Bärchen hat ja auch gelb und das Gelb bringt das Rosa gut zum Leuchten.

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
  2. Soooo schön....da macht der Kindergarten gleich noch mehr Spaß :)
    lg napirai

    AntwortenLöschen
  3. super süß die Kindergartentaschen.

    Schau doch mal bei "die flinken Spulchen" rein, da gibt es seit heute eine Gewinn-Challenge speziell für Kinder. Wäre doch toll wenn ihr da mitmacht.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Wow - ich finde die Bärchen sind wirklich toll geworden! So hat der Pulli noch eine tolle Aufgabe bekommen: Nämlich Kinderherzen von innen zu wärmen! Darf ich dich mit deiner Idee auf meinem neuen Recycling-Blog linken? happyrecycling.blogspot.com ! Das würde mich sehr freuen! Lg, Happyleins

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!