Freitag, 29. November 2013

Hühnerkabel

Auf dem Weg vom Supermarkt nach Hause an der Ampel direkt hinter einer Bushaltestelle.

Hektisches Geklopfe am Fenster. 

Eine Frau ruft recht aufgeregt zu mir: Ist Ihnen klar, dass sie ein meterlanges Kabel mit sich herumfahren und der Rest der Warteschlange draufsteht???"

Kabel, Straße, was ist los??????

Ausgestiegen. Ist das etwa unser Rasenmäherkabel, dass ich hier durch die Gegend zerre??

Nein, das war es nicht. Ich fürchte, ich habe beim Supermarkt dem Hühnermann (also der, der die gebratenen Hähnchen verkauft) versehendlich den Saft abgedreht und fahre schon seit zwanzig Minuten mit seinem Verlängerungskabel  ( 10 m lang) durch die Gegend.

An eine Weiterfahrt war so nicht möglich. Gut, dass wir es erst 200 m vor unserer Haustür gemerkt habe.

Warnblinklicht, Warnwesten, per pedes nach Hause, Gartenschere geholt und Kabel ganz profimäßig gekürzt. Der Rest hängt im Radkasten. Darum soll sich morgen bei Tageslicht der Göttergatte kümmern. Und um  den Hühnermann mache ich in der nächsten Woche einen großen Bogen :)

Nachtrag: Der Göttergatte hat tatsächlich das Kabel herausgepfriemelt. Ein Stecker von beiden fehlt - wo der wohl abgeblieben ist...

Kommentare:

  1. Da gabs dann wohl nur noch kalte Hühner ;-)


    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Polyxena - Du hast mir mit Deinem Kommentar den Abend gerettet!!!

      Löschen
  2. Das ist echt eine Geschichte zum Schmunzeln (naja eigentlich habe ich laut gelacht ;) Und vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
    Ganz liebe Grüße zurück, Antonia

    AntwortenLöschen
  3. Das ist nicht dein ernst??!! Wie geil ist das denn? Haha, was der Hühnchen Mann dann wohl gedacht hat und wann er es überhaupt gemerkt hat oder ob er wusste, dass du es warst? Ich hoffe, du hast noch nen guten alternativ einkaufsladen um die Ecke? :D
    Ich liebe deinen Blog ja und lese deine Beiträge alle so gern (selbst die Nähbeiträge, obwohl ich mit Nähen nix am Hut habe (zu untalentiert - leider), wenn auch manchmal verspätet, weil ich einfach nicht zum Blogs lesen komme, aber der hier ist mit Abstand der amüsanteste überhaupt! Vielen dank dafür! (Und mehr davon)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!