Donnerstag, 9. Januar 2014

Kindermund

Dass unser Auto eine Zeit lang nagelneu war, ist klar. Auch für Lieschen.
Nagelneu war auch der Kindergarten (öhöm...neun Jahre), nagelneu die Altglascontainer (stimmt!), nagelneu auch die Erzieherin (wie man es sieht )
Und plötzlich waren
der Papa, die Mama, die Wurst im Kühlschrank, die Werbezettel, die Oktonautensendung und was auch immer NAGELALT.

An dieses Adjektiv hatte ich mich ja schon gewöhnt, aber dass das Popcorn in der Schüssel
NAGELLEER ist, das ist einfach zuviel des Guten:)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!