Dienstag, 4. Februar 2014

Kunstleitpfosten II - V



Hier hatte ich ja mal über mein Kunstleitpfosten-Projekt berichtet. Kurzgefasst: Landesgartenschau, Bürger-Mitmach-Projekt: 2,50m lange Holzpfosten gestalten, die dann in der Stadt, auf dem Geländer der LGS und im Umland aufgestellt werden (nur am Rande: Es sind 8000 (!) Holzpfosten an Interessierte ausgeteilt worden)


Meine Nr.1 stand den ganzen Sommer über im Garten.




Nr. 2 ist - nach laaaaanger Strickpause - letzte Woche fertig geworden.



Nr. 3 ist auf Texel am Strand enstanden - gefällt mir nicht. Zu wenig Farbkontraste, die Muscheln hängen nur so rum, mal schauen, was ich mit machen werden.



Und nun ist Nr. 4. Entstanden aus vielen kleinen süßen 7,5x7,5-Quadraten.





Im Eifer des Gefechts und froh, meine Stoffreste loszuwerden, habe ich aber ein klein wenig mehr zugeschnitten. Statt der geplanten 200 Quadrate sind es nun doch 500 geworden (nennt mich wahnsinnig!)

Deshalb gibt es nun noch Nr. 5 - andere Nähtechnik, aber auch aus Quadraten.
 Hier der Anfang.






Und aus dem Rest nähe ich noch einen Tischläufer :)


Drei Pfosten habe ich bei der Stadt Gießen abgegeben. Sie werden im Moment schon überall aufgestellt und ich habe manches Mal schon fast zu spät gebremst, weil wir natürlich auch "unsere" Pfosten in der Stadt suchen.

Und ab damit zum Creadienstag

Kommentare:

  1. Super Sache, wie ich finde, gefallen mir alle sehr gut, ich mag sehr gerne bunt, aber am schönsten finde ich den in blau, lustig gell ?!
    LG Ines

    AntwortenLöschen
  2. Ja, witzig, ich finde den blauen, der dir so gar nicht gefällt, auch am schönsten.
    Ich finde, der hat was und es ist genau richtig, dass da nicht so dolle Farbkontraste sind... und die Muscheln... die hängen doch gut? Wie sollen die sonst hängen?
    Ich finde die bunten auch toll, vor allem den ersten, aber der Blaue ist für mich irgendwie viel mehr "Kunst" als die anderen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie toll! Die sind alle wunderschön!
    LG Biggi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!