Samstag, 1. Februar 2014

Schulterblick

Heute, knapp drei Wochen, nachdem Mäxchen und ich krank geworden sind, habe ich den Eindruck, es könnte eventuell etwas besser werden. Am Sonntag schon mal den Eindruck gehabt -  Die Freude darüber wurde am Montag mit triefender und juckender Nase zunichte gemacht. Vielleicht sind auch schon Pollen unterwegs, vielleicht einen zweiten Virus eingefangen, man weiß nichts Genaues.
Mächen war sensationelle zehn Tage in der Schule und schwächelt jetzt wieder.
Lieschen hat natürliche eine obstruktive Bronchitis, aber: Es wird bei den größeren Kindern wirklich leichter. Das Inhalieren ist mittlerweile easypeasy, Medikamente schlucken auch und wenn die Laune in den Keller sinkt, kann ich das Kind mal wunderbar mit dem Ipad beschäftigen :)

Heute gab es Zeugnisse für die Großen und am Montag ist für beide frei. Super! Einmal mehr ausschlafen.
Die Zeugnisse waren sehr aufschlussreich - nicht , was meine Kinder betrifft, sondern was die Lehrer so eingetragen haben :)
Krankheitstage stimmen überhaupt nicht . Da wird wohl über den Daumen gepeilt *lach*
Die AG wurde nicht eingetragen (muss ich mal nachfragen)
Mäxchen hatte seine liebe Not mit Musik (Arbeitstermin verdaddelt, nicht gelernt, mit großem Husten eine 3-, und das bei einer Musiklehrerin als Mama.....), seine Mappe war auch nicht so der Brüller und ein Klassenkamerad berichtete ihm, dass der Musiklehrer bei der Notenbesprechung gesagt hätte, dass die Note noch zwischen 4+ und 3- schwankt (DAS hat mir Mäxchen allerdings erst jetzt berichtet). Im Zeugnis steht eine 2. Aha......wir verhalten uns ruhig und unauffällig :)

Fränzchen hat heute mal wieder so einen nervigen Pubertätsanfall gehabt. Ich fragte, wer freundlicherweise für mich noch zum Briefkasten gehen könne (Merke: Der Briefkasten ist 200 m entfernt!) und Mäxchen antwortete aus dem Stand: FRÄNZCHEN!  Mein lieber Herr Gesangverein, da war vielleicht was los. Fränzchen stinkend sauer, Türen knallen, Bruder schubsen - das gaaaanze Programm. Wann ist die Pubertät nochmal vorbei?? Mir geht es jetzt schon auf die Nerven.......:)

Mein Computer ist genauso krank wie ich. VirusTrojanerirgendwas.....war beim Computerdottore, der nur sagte: Ich mache heil.
Hat heil gemacht, hat Golddukaten dafür berechnet. Zu Hause, Rechner an und: Tadaaaaa!! Da ist er ja , mein Freund, der Nationzoomvirus. Den Rechner habe ich postwendet wieder hingebracht und als dann erwähnt wurde, dass jetzt nochmal Gebühren fällig wären, bin ich doch etwas maulig geworden. Geht jetzt auch so.....warum nicht gleich????

Und wir haben uns ein klitzekleines neues Aquarium zugelegt, Die meisten können das ja nicht verstehen, aber für uns alle hat es eine große Faszination. Leider klappt es ums Verplatzen nicht, Bilder von den Babyfischen zu machen. Aber ich gebe nicht auf!

Und nun ist Wochenende, wir werden uns weiter pflegen und auf Sonne warten!

1 Kommentar:

  1. Ganz liebe Gute-Besserungs-Wünsche

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!