Montag, 5. Mai 2014

Jungbrunnen

Mit drei Kindern im Schlepptau im örtlichen Zoofachhandel. 
Ein paar kleine Fischlis sollten es sein (Black Mollys, Korallenplatys), kurze Beratung wegen der akuten Algenpest im kleinen Becken, dann Richtung Sommer-Vogelfutter und zu guter Letzt Suche nach Katzenstreu  (nicht dass, hier jemand denkt, ich hätte eine Katze. Mitnichten - total allergisch. Das Katzenstreu ist für die Turnschuhe meines Sohnes - wenn er die Schuhe auszieht, fallen die Fliegen tot von der Wand . Und angeblich ist Katzenstreu über Nacht DAS Zaubermittel gegen die unglaubliche Geruchsbelästigung)

Ich stehe nun etwas ratlos mit einem mauzenden Lieschen vor dieser unglaublichen Auswahl, völlig überfordert.
Und wie das meistens in diesem Laden so ist, kommt sogleich ein Verkäufer (Studi-Alter) um die Ecke und will mich beraten. 
Ich erkläre leicht grinsend mein Anliegen nebst den Anforderungen an dieses Streu und er sagt nur: Dann komm doch mal mit. Hier hinten haben wir....blablabla...."

Er hat mich geduzt! Ich war schon etwas verwirrt. Ist mir schon lange nicht mehr so ergangen.

Weiter ging es mit der Beratung. " Dann würde ich an DEINER STelle dieses hier nehmen. Das klumpt nicht, wenn es feucht wird . Aber wenn DU eine kleinere Packung haben möchtest.........Ich wünsche DIR einen schönen Tag. Ciao!"

Ich hatte mich nicht verhört.
Und ich fand es richtig prima. Diese ständige Gesieze dauernd (schon unter den Eltern der Kinder einer Klasse) geht mir gehörig auf die Nerven.

Vermutlich wird es nächste Woche, wenn ich mal total derangiert unterwegs bin, andersherum laufen. Spätestens, wenn mir ein Sitzplatz im Bus angeboten wird, werde ich hier berichten.:)

Kommentare:

  1. ;-) Schönes Erlebnis

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Siezen finde ich sowieso voll bekloppt. Bin da auch irgendwie irgendwo als Kind stehen geblieben. Allem die nicht deutlich älter sind, als ich, mag ich automatisch am liebsten duzen :)

    AntwortenLöschen
  3. Schon komisch, gell?
    Erst freut man sich, wenn man ENDLICH gesiezt wird und irgendwann freut man sich dann, wenn man doch mal wieder geduzt wird. Welche Lebensphase ist das eigentlich, nach der man sich so sehnt? Ich meine, abgesehen davon, dass es nicht die aktuelle ist...

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!