Mittwoch, 18. Juni 2014

Kindermund

Ich habe Becher. Viele, viele Kaffeebecher. Aus Hongkong, Süd-Korea, San Francisco, London, Paris - ein beliebtes Geschenk des Göttergatten, wenn er unterwegs war. Und ich liebe sie alle - vor allen Dingen, weil es immer große Tassen sind, in die die morgendliche Kaffeeportion locker Platz hat.


Vor einigen Wochen kamen Tassen aus Hongkong dazu mit den chinesischen Sternzeichen. Ausnahmsweise habe ich keine bekommen, sondern die drei Jungen.Also lang und breit erklärt, dass das Lieschen im Zeichen des Pferdes, Schlange , Leguan was ich was geboren wurde und er erklärte diesen Becher zu seinem Lieblingsbecher.

Nun kam ein Becher aus Amsterdam.
Lieschen gestern: "Und wer ist im Zeichen des Fahrrades geboren???"

1 Kommentar:

  1. *lach* immer wieder herrlich, wie Kinder so denken :-)))
    Ich hab hier übrigens auch eine große Sammlung an Bechern von überall - und ich liebe sie. Im Moment steht grad ein hoher Chicago-Becher neben mit - mit Kaffee natürlich ;-)

    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar - ich freue mich über jeden Einzelnen!!